23. September 2009

ich kann mir endlich ein Nähzimmer ....

einrichten ... *feu*

eine liebe Arbeitskollegin benötigt einen Tisch und ein Schubladen-kommödchen nicht mehr.

da kann ich endlich im fast ungenutzten Büro gegenüber des Schreibtisches einen Nähplatz einrichten und meine Stoffe und Utensilien ordentlich lagern ... Mal sehen vermutlich ist der Schreibtisch nachher ratzfatz der Schneidetisch.
Und das Bügeleisen passt auch mit rein ... *ohhhh* ich freu mich und vor allem musste ich kein Geld für einen Tisch ausgeben.

Und mein Männe freut sich schon, dass das Esszimmer endlich wieder Stoff-Fussel-Fadenfrei sein wird.

So, ich werde von den Fortschritten berichten ...

LG zicki

Kommentare:

  1. Ja, da gratulier' ich gerne,
    will mich mit Dir freuen,
    guck dann immer aus der Ferne,
    was es gibt an Neuem! ;-)))

    (weil Du hast ja versprochen, von den Fortschritten zu berichten)

    Liebe Gönnergrüße vom Tiger

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Zicki,
    das ist fantastisch. Ich fang auch nächste Woche mit dem Umräumen an.
    Bin gespannt auf deine Fortschritte!

    LG, Maria

    AntwortenLöschen
  3. *Jubelhüpf*

    du da freu ich mich mit dir;-))

    ich würde mein's nicht mehr abgeben*lol*

    viel spass beim einrichten und umrichten*kicher*

    liebentligruss

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch!
    Viel Spaß und vor allem jede Menge kreativer Schübe in Deinem neuen Nähzimmer. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich frag' mich grad, wieso mein Bildchen da oben verschwunden ist...mmmh...hab ich was falsch gemacht?

    Da ich keine Mailaddi von Dir finde, nun auf diesem Weg.
    Hast Du schon gelesen? Link von JW/Spiegel (ist auch bei mir im Blog zu finden)

    Ich finde die story ganz schön grass. Wir Tiere müssen doch zusammenhalten, gell ... ;-))))

    LG, Tiger

    AntwortenLöschen

Hey Du,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich riesig über konstruktive Kritik, Lobhudelei und jede Art von netten Worten ...

Schau mal wieder rein ...
liebe Grüße Zicki