29. Oktober 2014

Patchworktreffen .... Forumstreffen ... kleiner Nachklapp

Hallöchen, nun aber endlich,

ich hatte mal wieder keine Zeit zum Bloggen. Ich war am Wochenende zum jährlichen Patchworktreffen vom PQF. Es war wieder wunderbar, wir hatte eine tolle Tagungslocation in Homberg-Hülsa. Die Zimmer hatten zwar keinen TV, aber ich fahre ja auch nicht zum Forumstreffen, um TV zu sehen.*grins* ... Ich fahre dorthin um zu nähen, zu quatschen einfach meinem Hobby im Extrempowermodus zu genießen ... es war toll !!!
Von ClaudiaN (Stoffpaula) haben wir das Nähen von Portraits gelernt. ... hier mein Ergebnis:

vor dem Quilten

das Endergebnis
hier noch ein Bild vom Original - ich grinse mich so um den Verstand, weil wir im Sommerurlaub bei Swarovski waren ...

hier ist noch ein Bild der Kunstwerke, die Claudia, als Beispiele mitgebracht hatte - ich bin tief beeindruckt !!!


Und hier sind noch ein paar weitere Ergebnisse vom Treffen ... die Pferde sind doch auch der Hammer oder?


Und ich habe meinen Winterläufer endlich fetig auf meinem Esstisch liegen ... begonnen hatte ich ihn ja in Plön am ersten Oktober-Wochenende und fertig ist er jetzt beim PWTreffen geworden am letzten Oktober-Wochenende... dank Zeitumstellung ist unser Wunsch nach mehr Zeit zum Nähen auch erfüllt worden.

 


 er ist 160 x 48 cm groß und selbst wenn der Tisch ausgezogen ist, sieht er nicht zu "fippsig" aus ...


Und schwupp mehr zeige ich heut nicht, denn dann hab ich wieder ewig nix zum erzählen und zeigen ..... ach doch die dicke Emma vom Kiel-Spaziergang am Dienstag die kommt jetzt noch ....

                                                                   Liebe Grüße Zicki






Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    Dein Läufer ist fertig geworden, klasse. Und Eure Portraits sehen auch gut aus.
    LG sonja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Portrait habe ich auf Claudias Blog schon bewundert und Dich auch gleich erkannt. Der Läufer ist auch echt klasse, mal etwas modernere Farben.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Dein Portrait ist absolut klasse!!!!
    Bin total begeistert!!
    Und dein Läufer sieht soo schön frisch aus!
    *seufz*
    Scheeeeee!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    Dein Porträt ist super geworden, auch die anderen sehen super aus. Und er Läufer ist auch prima geworden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Dein Portrait ist richtig gut gelungen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, zum Portrait! das sieht super aus. Der Läufer ist auch traumhaft vom quilten geworden!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hi Anja,
    whow, was für ein tolles Selbstportrait hast Du da erschaffen. Es ist ein richtiges Kunstwerk geworden und ich habe gerade so gar keine Ahnung, wie so etwas gehen soll. Mags Du darüber noch einmal mehr berichten? Ich würde mich wahnsinnig freuen. Der Tischläufer soll aber nicht zu kurz kommen - durfte ich Schritte seine Entstehung in Plön doch schon sehen. Er ist sehr schön geworden, und die WinterVögel sehen einfach zauberhaft aus.
    GLG Anke

    AntwortenLöschen

Hey Du,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich riesig über konstruktive Kritik, Lobhudelei und jede Art von netten Worten ...

Schau mal wieder rein ...
liebe Grüße Zicki